Konzeptpapiere

 

Auf diesem Blog finden sich alle Beiträge des Symposiums „Digitalität – Theorien und Praktiken des Digitalen in den Geisteswissenschaften“ zum online Lesen und Kommentieren.

Die Beiträge wurden als Konzeptpapiere vor dem Symposium an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt und vor Ort diskutiert. Die Beiträgerinnen und Beiträger wurden gebeten, in ihren Papieren die Rolle der Digitalisierung in ihrem Fach sowie das dabei wirksame Konzept des Digitalen vorzustellen, zu erläutern und ggf. zu problematisieren.
Entsprechend sind die hier veröffentlichten Papiere auch nicht als herkömmliche Tagungsbeiträge zu verstehen, sondern als gegenwärtige Bestandsaufnahme verschiedener geisteswissenschaftlicher Disziplinen aus der Sicht einzelner Forscherinnen und Forscher.

Die Beiträge können im Ganzen oder abschnittweise kommentiert werden. Geben Sie dazu gegebenenfalls bitte die entsprechende Abschnittsnummer zu Beginn Ihres Kommentars an.

Weitere Infos zum Symposium und der gesamten Reihe:
digitalitaet-geisteswissenschaften.de.